Frühstückszauber- Romantik

Sie möchten einen Tag mit Ihrem Schatz verbringen, der so entspannt, wie nur möglich beginnt?

Wir wärs mit einem gemütlichen Frühstück ohne verbrannte Toasts, dem vorherigen Gang zur nächsten Bäcker- Filiale oder dem zeitaufwendigen Milchschäumen? Ein Frühstück- vielfältig und ausgewogen- für den perfekten Start in den Tag trägt so manche Hürden, wenn man viel lieber kuschelige Stunden im Bett verbringen möcht. Da wünschte man sich an manch einem Sonntag-Morgen eine kleine Frühstücks- Fee. Damit der Frühstückszauber kein Wunschgedanke bleibt, haben wir eine fabelhafte Idee für Sie: den Frühstücksbooten! Gönnen Sie sich einen stressfreien und unbekümmerten Morgen und überraschen Sie Ihr Herzblatt mit einem Frühstück der Extraklasse!

Ein ausgewähltes Angebot bietet Ihnen z.B. mydays, enthalten sind neben den großzügigen Mengen eines vielfältigen Frühstücksbüffets mit Getränken sogar das Geschirr mit Deko, sowie eine Flasche Sekt.

Die Wahl der passende Frühstücks- Location bliebe noch offen- ob auf Ihrer Terrasse oder lieber im Bett? Das überlassen wir Ihnen!

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

99 Kommentare zu Frühstückszauber- Romantik

  1. Hanna

    Mmh ich find das mit dem Frühstücksboten schon ein bisschen affig...
    Wie wärs lieber mit einem Boten, der mir jeden Tag neue Schuhe bringt hehe ;-)

  2. Guggelwupp

    Hmm aber das gibt es wirklich nru in München, oder?? Schade, wieso gibt es das nciht in Essen?

  3. tom

    hey leute,
    vielen dank für die tipps, der link was mir werner gegeben hat war echt der hammer, ich hab meine freundin am we mit einem perfekten frühstück überrascht und musste dafür nicht mal selbst zum bäcker laufen ist echt gut angekommen ,,,,kann ich nur weiterempfelen ;)

  4. Michelle

    Hey Miriam!
    Also die Eltern von meinem Freund wohnen in München und die lassen sich jeden Sonntag die Brötchen durch so einen Frühstücksboten liefern!
    Bei denen ist das so, dass sie keine Gebühr oder sowas bezahlen, sondern halt dafür für ein Brötchen glaube 20 Cent und für Körnerbrötchen 50 Cent und so weiter, also dass sich das mit den Preisen von den Brötchen verreichnet, wobei die noch echt okay sind. Aber bei denen macht das irgendwie jeder, ich denke mal für die Frühstüksboten macht das irgendwie die Masse ;-)

    Als wir bei denen zu Besuch waren muss ich sagen, dass wir es sehr genossen haben jeden Sonntag frische Brötchen geliefert zu bekommen. Die waren sogar noch warm ;)

    Also ich find die Idee klasse! Weiß nur nciht, ob es das auch in anderen Städten gibt??

  5. Miriam

    Hm also ich finde das irgendwie quatsch...ih meine nen paar Brötchen holen ist doch nun echt kein Problem, zur Not kauft man halt Aufbackbrötchen, die braucht man nur in den Ofen schieben! Also ich würde kein Geld für sowas ausgeben...und meinen Freund auslachen, wenn er es tun würde ;)

  6. tom

    also die idee finde ich mal richtig gut, ich überrasch meine freundin echt gern aber immer bis zum fünften stock zu laufen mach auf dauer mal ehct keien spass, dann kommt sowas genau richtig...aber sagt mal gibts das auch im raum münchen???? bald ist unser jahrestag also bitte um schnelle hilfe...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>