Frauen aufgepasst - Wie wichtig die Körpersprache beim Flirten ist

Kennen Sie das? Sie stehen DEM Traummann gegenüber, der Erfolg beim Flirten will sich aber nicht einstellen? Vielleicht liegt es an Ihren Körpersignalen. Denn die Körpersprache ist beim Flirten der wichtigste Faktor.

Das richtige Verhalten beim Flirten

Eines vorweg: um erfolgreich zu Flirten müssen Sie sich in Ihrer Haut wohl fühlen. „Verkleidete“ Frauen fallen nicht nur sofort auf, sondern auch durch. Und zwar beim Traummann. Gönnen Sie sich Ihr Lieblingsoutfit und die Schuhe, die Ihnen am besten stehen und stürzen Sie sich in Ihre Flirtlaune. Der Rest kommt dann fast von alleine.

Ganz so einfach ist es dann aber doch nicht: denn nicht nur Ihr Outfit bestimmt Ihr Auftreten, sondern auch Ihre Körpersprache hat beim Flirten das Zepter in der Hand. Fühlen Sie sich wohl, ist der erste Schritt zum guten Körpergefühl schon getan, der Rest ist „Handwerk“. Achten Sie auf Folgendes:

  • Lächeln Sie oft und viel! Damit wirken Sie auf den ersten Blick offen und freundlich.
  • Suchen Sie Blickkontakt! Reagiert er, signalisiert er Interesse.
  • Zeigen Sie sich offen! Verschränkte Arme und halb abgewandte Positionen sind beim Flirten tabu. Stehen Sie möglichst vorm Objekt der Begierde und signalisieren Sie mit Ihrer Körperhaltung: „Ich bin offen für unsere Begegnung!“

Und für alle, die die erste Begegnung im Internet bevorzugen, hier noch einige Tipps, wie Sie überzeugend online flirten.

Die Körpersprache des Gegenübers deuten

An einigen Verhaltensweisen können Sie schnell erkennen, ob das Gegenüber Interesse hat oder nicht.

Hier einige Beobachtungen zur Körpersprache beim Flirten von Fachmann Stefan Verra:

Und wenn der Flirt dann erfolgreich war, finden Sie hier passende Unterwäsche von Redstore.de für romantische Stunden zu Zweit. Schließlich sollte ein Traummann nicht nur für eine Nacht erobert werden.

Probieren Sie sich aus

Wenn Sie Ihre „Rolle“ als Flirtpartnerin noch nicht gefunden haben: Probieren Sie sich aus! Möchten Sie lasziv wirken? Oder eher geheimnisvoll? Ihre Körpersprache beim Flirten entscheidet, welche Frau Sie sind. Doch achten Sie immer auf eines: bleiben Sie natürlich. Denn niemand möchte am Morgen danach eine vollkommen andere begrüßen, als die, die er am Abend zuvor so anziehend fand.

Weitere Infos finden Sie hier:

 

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>